Interaktives Physik-Lexikon und Lernsystem für Schüler und Studenten mit kompakten Erklärungen zur Physik, Bildschirmexperimenten, Physik-Aufgaben, Physik-Applets, Foren, Physik-Links, Suchfunktionen, Buchempfehlungen, News, Lernfunktion für Prüfungen ...
Die Hauptgebiete

8. Schulphysik

2. Kinematik



4. Superpositionsprinzip / Unabhängigkeitsprinzip:

Das Unabhängigkeitsprinzip und das Superpositionsprinzip haben dieselbe physikalische Aussage.

Unabhängigkeitsprinzip: Wenn ein Körper mehrere Bewegungen in verschiedenen Richtungen gleichzeitig ausführt, dann sind die Bewegungen in jeder Richtung unabhängig von den Bewegungen in den anderen Richtungen.

Superpositionsprinzip: Wenn ein Körper mehrere Bewegungen in verschiedenen Richtungen gleichzeitig ausführt, überlagern sich die Bewegungen ungestört.

Der erreichte Ort ist also unabhängig davon, ob die Bewegungen in Verschiedenen Richtungen nacheinander oder gleichzeitig ausgeführt werden.

11.03.2002 - URL dieser Seite - Seite_ID: 8002004
Link zum Thema Eintragen - Beitrag zum Thema Schreiben - Persönliche Anmerkung - Diskussionsbeitrag zum Thema

5. Wurfbewegungen


Metasuche zu diesem Thema:
Mit der Metasuche finden sie weitere Informationen zu diesem Thema. Die Metasuche durchsucht ausgewählte Online-Quellen aus verschiedenen Bereichen. Das Suchergebnis enthält nach Möglichkeit Auszüge aus den besten Ergebnisseiten und direkte Links zu den Quellen:
Texte (Vorlesungen, Artikel)
Aufgaben (Prüfungen, Übungen)
Simulationen (Java-Applets, Englisch)
Referate, Hausaufgaben
Versuche


  



Literatur zu diesem Thema:
 
 Unser Partner amazon.de liefert ab 20 Euro  -  mehr Bücher im Buchshop



Aktuelle Angebote zum Thema:
 
 
Angebote aus dem Marktplatz unseres Partners ebay.de




sponsored Link: Meta-Preisvergleich


Kapitelübersicht

2. Kinematik

1. Beschreibung der Bewegung und Bewegungsgrößen
2. Lineare Bewegung mit konstanter Geschwindigkeit
3. Lineare Bewegung mit konstanter Beschleunigung
4. Superpositionsprinzip / Unabhängigkeitsprinzip
5. Wurfbewegungen
6. Kreisbewegung