Interaktives Physik-Lexikon und Lernsystem für Schüler und Studenten mit kompakten Erklärungen zur Physik, Bildschirmexperimenten, Physik-Aufgaben, Physik-Applets, Foren, Physik-Links, Suchfunktionen, Buchempfehlungen, News, Lernfunktion für Prüfungen ...
Die Hauptgebiete

5. Quantenmechanik

23. Relativistische Quantenmechanik



5. Pauli Gleichung:

Pauli-Gleichung:


Die Pauli-Gleichung beschreibt Fermionen (hier ein Elektron) im elektrischen und magnetischen Feld

Ohne Magnetfeld sind die beiden Spinzustände unabhängig (nicht mehr gekoppelt) (der Term koppelt die ) => Die Gleichung zerfällt in zwei identische einkomponentige Schrödinger-Gleichungen => Der Spin tritt als zusätzlicher Freiheitsgrad nicht explizit in Erscheinung

Der Term ist die Wechselwirkungsenergie des Spins mit dem Magnetfeld; es folgt der gyromagnetische Faktor gs = 2 für das magnetische Moment des Elektrons

Querverweise:
Experimentalphysik 1-4:   Bernoullische Gleichung   Braggsche Gleichung   Pauli Prinzip
Quantenmechanik:   Pauli Prinzip für wechselwirkende Teilchen   Pauli Prinzip für nicht wechselwirkende Teilchen   Von Neumann Gleichung

01.09.2001 - URL dieser Seite - Seite_ID: 5023005
Link zum Thema Eintragen - Beitrag zum Thema Schreiben - Persönliche Anmerkung - Diskussionsbeitrag zum Thema

6. Dirac-Gleichung des Wasserstoffatoms


Literatur zu diesem Thema:
 
 Unser Partner amazon.de liefert ab 20 Euro  -  mehr Bücher im Buchshop



Aktuelle Angebote zum Thema:
 
 
Angebote aus dem Marktplatz unseres Partners ebay.de




Diskussionsbeiträge zu dieser Seite:   (Neuer Beitrag)
 aus dem Physik-Forum:
 



sponsored Link: Meta-Preisvergleich


Kapitelübersicht

23. Relativistische Quantenmechanik

1. Klein-Gordon-Gleichung
2. Dirac-Gleichung
3. Lösungen der Dirac-Gleichung
4. Dirac-Gleichung mit äußerem E- und B-Feld
5. Pauli Gleichung
6. Dirac-Gleichung des Wasserstoffatoms